Sharon Van Etten – Outside Lands Music & Arts Festival

Aktuell, Festivals, Live
Am letzten Wochenende im Oktober fand im Golden Gate Park in San Francisco das “Outside Lands Music & Arts Festival” statt. Ein Höhepunkt davon war sicherlich der Auftritt von Sharon Van Etten.
Die in New Jersey geborene Singer/Songwriterin kam im neuen Outfit auf die Bühne, nämlich mit kurzen Haaren und barfuß. Und gleich mit den ersten beiden Songs “Jupiter 4” und “Comeback Kid” setzte sie diesen Gig auf ein ganz hohes Level, welches sie die kompletten 46 Minuten durchhielt. Auch ein neuer Song wird geboten, der vermutlich “Comeback” heißt (?). Genaueres über eben diesen Song konnte ich aber leider noch nicht finden. Der dreiviertelstündige Auftritt wird beendet mit dem Übersong “Seventeen” (so setzt man sich selbst ein Denkmal) und der aktuellen Single “Like I Used To”, den sie im Duett mit Angel Olsen singt.
Resümee: Ein saustarker Auftritt von einer glänzend aufgelegten Sharon Van Etten. Chapeau vor dieser Sängerin, grandios. Im Juni 2022 stehen bei Sharon Van Etten zur Zeit zwei Gigs in Europa an, nämlich in Barcelona und Stockholm. Ich hoffe, das da auch noch was in Deutschland möglich ist. Ich wäre dabei.

One comment to Sharon Van Etten – Outside Lands Music & Arts Festival

  • Daphnis

    Danke für den tollen Beitrag. Sharon ist hier noch viel zu wenig bekannt, und ich sehe es genau so, ein Abstecher nach Deutschland wäre goldig…

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Comment
Name*
Mail*
Website*