Local Heroes – Bundesfinale 2020

Aktuell, Live

Am gestrigen Abend fand das Bundesfinale des Local Heroes-Bandwettbewerbs statt, um die beste Newcomerband Deutschlands zu küren. 7 Bundesländer schickten ihre Vertreter nach Magdeburg. Darunter auch, für mich als Lokalpatriot, Niedersachsen die Band „Alter Kaffee“. Aber ich bin mal ehrlich … ich konnte mit diesem Song überhaupt nichts anfangen.

Moderiert wurde die Veranstaltung, die erstmals nur als Webstream stattfand, von Kate Kaputto. Als Juroren hatte man die Band „Tonbandgerät“ und Mitglieder von „Bosse“ gewinnen können.

Die Musikstile fielen sehr unterschiedlich aus und als Gewinner ging die Band „Lilli Rubin“ aus Rheinland-Pfalz über die Ziellinie. Damit bin ich absolut einverstanden, denn das war letztendlich auch mein Favorit. Zwar war ich bei den ersten Tönen noch ein wenig „unüberzeugt“, aber je länger der Song ging, um so sicherer war ich mir das hier die Siegerband abliefert. Vor allem mit einer sehr starken Frontfrau Lucie Fischer (nein … sie heißt nicht Lilli Rubin 😉). Gratulation und ich werde ihren weiteren Werdegang auf jeden Fall verfolgen.

© by Lilli Rubin

© by Lilli Rubin

Für das beste Songwriting wurde „Trip“ aus dem Saarland ausgezeichnet. Ihr Song „Karmazaurus“ strotzte nur so vor Dynamik und Psychedelic, dass ich auch hier absolut einverstanden bin mit der Auszeichnung. War dicht hinter „Lilli Rubin“ mein zweiter Favorit für die beste Newcomerband.

Zum besten „Performance Act“ wurde „Lemony Rug“ aus Baden-Württemberg gewählt. Da fehlt mir ein wenig die Meinung zu, da ich mit Singer/Songwritern nicht allzu viel anfangen kann. Für eine Live-Bühne ist sicher auch eine Band von Vorteil, sonst verliert man sich. Ich denke mal es wird nicht einfach werden.

Im Großen und Ganzen ein toller und interessanter Wettbewerb, der hoffentlich im kommenden Jahr dann auch wieder live stattfinden kann. Für mich war es der erste Local Heroes-Wettbewerb, bei dem ich „dabei“ war. Für mich ist bereits sicher das es ein zweites Mal geben wird, dann hoffentlich „richtig“ live.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Comment
Name*
Mail*
Website*