Reeperbahn-Festival: Arya Zappa

Aktuell, Live

Auch wenn Arya Zappa einen großen Namen trägt, hat sie dennoch nichts mit dem großen Frank Zappa zu tun. Die Sängerin lebt in Berlin und gibt wenig von sich selbst preis. Im Zuge des Reeperbahn-Festivals gab es einen 30minütigen Gig im Nochtspeicher.

Bisher hat ich noch keine Berührungspunkte bei Arya Zappa und wollte mich so überraschen lassen, habe deshalb auch vorher nicht ins das aktuelle Album „Dark Windows“ reingehört. Die Überraschung war durchaus positiv.

Beim Erscheinen auf der Bühne und den ersten Klängen von „Now Or Always“ schoss mir sofort Grace Jones in den Kopf. Synthiepop-Klänge, maskuliner Gesang und eine unterkühlte Erotik … das hat schon was.

Die getragene Musik mit der nie wirklich komplett ausgeleuchteten Bühne zwingt einen zum Zuhören, zum Eintauchen in eine andere Welt. Die Welt einer Grace Jones, der Musik von Depeche Mode oder die Inszenierung einer Divine. Die leider nur 30 Minuten waren von Beginn an ein perfekt inszenierter Auftritt und Arya Zappa hat alles, um eine Stilikone zu werden. So wie vor ihr schon Grace Jones.

Das Konzert könnt ihr euch weiterhin bei YouTube anschauen.

Arya Zappa | LIVE @ Reeperbahn Festival 2020
Dieses Video ansehen auf YouTube.
Durch das Laden des Videos akzeptiert Ihr die Datenschutzbestimmungen von YouTube.

Schreibe einen Kommentar

Comment
Name*
Mail*
Website*