Kadavar – “Berlin Live” im Schwuz

Aktuell, Live

Wer auf harten, geilen Stonersound steht, der sollte sich Kadavar nicht entgehen lassen. In Kooperation mit der vom TV-Sender Arte ins Leben gerufenen „Berlin Live“-Serie, spielten sie gestern einen halbstündigen Gig im Neuköllner Club „SchwuZ“. Und der hatte es in sich.

Mit „Creature oft the Demon“ geht es sofort in die Vollen und es reißt zu keiner Minute ab. Ungewohnt und gewöhnungsbedürftig ist immer noch die Stille zwischen den Songs. Besonders fällt es bei der kurzen Pause zwischen „Evil Forces“ und „Die Baby Die“ auf. Keine klatschenden, keine gröhlenden Zuschauer, kein Moshpit oder ähnliches. Und das haben wir alles diesem bekloppten Virus zu verdanken.

Aber zu unserem Glück haben wir das Internet, es gibt Webstreams. Und dieser hier war definitiv einer von der besseren Sorte. Wer diese Musik mag … Leute … schaut es euch an. Eine Werbung für den Stoner-Rock … und das von einer deutschen Band. Geil!

Der Webstream ist sowohl in der Arte Mediathek zu sehen, als auch bei YouTube.

Kadavar @ Berlin Live - ARTE Concert
Dieses Video ansehen auf YouTube.
Durch das Laden des Videos akzeptiert Ihr die Datenschutzbestimmungen von YouTube.

 

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Comment
Name*
Mail*
Website*