Der ESC 2020 ist abgesagt

Aktuell, Festivals

Der Eurovision Song Contest 2020, der eigentlich in Rotterdam stattfinden sollte, ist jetzt offiziell abgesagt. Schade für jeden Künstler, der sich natürlich schon in der Vorbereitungsphase befand und sich darauf gefreut hat. Aber angesichts der aktuellen Situation in Europa und der Welt, ist die Absage natürlich alternativlos. Selbst eine Durchführung ohne Publikum beschäftigt immer noch hunderte von Leuten. Vom Kameramann über die Beleuchter bis hin zu den Visagisten … das Risiko einer Infizierung mit dem Covid-19-Virus wäre einfach zu groß. Auch wenn es noch zwei Monate hin sind bis zum ESC 2020 und man jetzt noch nicht weiß, wie die Lage im Mai sein wird, ist die Vorsorge ohne Alternative.

Dadurch beende ich auch meine Twitter/Instagram-Serie mit der persönlichen Einschätzung der jeweiligen Interpreten und ihrer Songs. Leider bin ich noch nicht ganz durch gewesen, aber nun hat es ja auch keinen Sinn mehr. Hoffen wir, das der ein oder andere Künstler es vielleicht noch schafft, mit seinem Song national einen Hit zu landen.

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Comment
Name*
Mail*
Website*