Rockpalast-Marathon am Samstag

Aktuell, Live

Ein kleiner Rockpalast-Marathon erwartet uns am kommenden Samstag, den 23. November. Im Palladium in Köln präsentiert uns der Rockpalast vier Bands, die auch im Webstream zu sehen sind: 

Um 17.30 Uhr geht es los mit “Spanish Love Songs”. Die fünfköpfige Band aus L.A. spielt melodischen Punk, das aktuelle Album heißt “Schmaltz”. Ich hatte die Band bisher noch nicht auf dem Schirm und lasse mich überraschen. 

Weiter geht es um 18:20 Uhr mit “Red City Radio”. Auch hier gibt es wieder Punk der melodischen Kategorie. Die vier Jungs kommen aus Oklahoma City. Auch diese Band ist für mich Neuland, es gibt also was zu entdecken. Die aktuelle EP heißt “Skytigers”. 

Ab 19:30 Uhr dann die deutsche Kultband “Muff Potter”. Ein Name der bekannt sein sollte. Indie-/Punkrock der eher amerikanischen Sorte nur aus Deutschland eben, gespannt ist man sicherlich. Muff Potter gaben nach zehn Jahren Pause 2019 ihre Konzertreunion und bereits 2018 erschien das aktuelle Album “Colorado”. 

Den Abschluss machen ab 21 Uhr dann “Hot Water Music”. Auch dieser Name sollte den meisten bekannt seine, eine Post-Hardcore-Band aus Florida. Geprägt wird die Musik von der rauen Stimme ihres Sängers Chuck Ragan. Die aktuelle EP heißt “Shake up the shadows”. 

Gespannt also auf einen rockigen Musikabend und mit Meredith van Woert haben wir ja bei Spanish Love Songs zumindest auch eine Frau mit auf der Bühne (Frauenquote damit leider nicht erfüllt @KeychangeEU).  

Der Webstream läuft am Samstag, den 23.11., ab 17:30 Uhr auf http://bit.ly/2NTHoSB 

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Comment
Name*
Mail*
Website*